Awareness Training

Es ist ein umfassendes Bewusstsein der Mitarbeiter hinsichtlich der Informationssicherheit notwendig, damit die eingesetzten Maßnahmen in Ihrem Unternehmen auch ihre Wirkung zeigen können.

 

Im Awareness Training werden Ihre Mitarbeiter sensibilisiert und ihr Bewusstsein geschärft, Risiken und Bedrohungen zu erkennen und geeignete Abwehrmaßnahmen zu ergreifen. Anhand von Beispielen aus der Praxis wird der sichere Umgang mit sensiblen und vertraulichen Daten sowie Informationswerten trainiert.
D
ie Vorgehensweise im Ernstfall wird geschult, das Vertrauen der Mitarbeiter in sich selbst und ihr Fachwissen gestärkt. 
Sicherheitsstandards im Unternehmen können wirksam umgesetzt werden. 

Module unseres Trainings

Ziel ist es, grundlegendes Wissen über Sicherheitsrisiken zu vermitteln und ihr Unternehmen zu schützen. Um dauerhaft die erlernten Kenntnisse in den Alltag zu integrieren, sind wiederholte Maßnahmen und regelmäßige „Auffrischungen“ in Form von Trainings oder Schulungen nötig.

  • Nach Abschluss dieses Moduls sind Sie in der Lage, sensible Informationen entsprechend aufzubewahren, zu speichern, schützen und zu vernichten.
  • Nach Abschluss dieses Moduls erkennen Sie Phishing- und Spoofing-E-Mails und vermeiden gefährliche Angriffe durch Links und Anhänge.
  • In diesem Modul lernen Sie, wie Sie sich im Netzwerk Ihres Unternehmens sicher im Internet bewegen und soziale Netzwerke verantwortungsbewusst nutzen.
  • In diesem Modul lernen Sie den Umgang mit Sicherheitsrisiken auf Reisen oder zu Hause, bei der Nutzung von Apps auf Mobilgeräten, öffentlichen Hotspots und Ihrer Kreditkarte.
  • In diesem Modul wird auf das Mitarbeiterverhalten eingegangen und wie verhindert werden kann, dass unternehmensexterne Personen an sensible Firmeninformationen gelangen.